Rückengymnastik und Pilates – Gesund im neuen Jahr starten

MartaCuesta / Pixabay
Myriams-Fotos / Pixabay
mohamed_hassan / Pixabay

Die zweite Kerze wird Morgen am Adventskranz angezündet und die ruhige Zeit der Besinnlichkeit naht. Wer sich im neuen Jahr ein wenig Zeit für seine Gesundheit vornehmen möchte, der könnte es mal mit dem Pilates oder Rückengymnastik versuchen.

Rückenschmerzen ist die Volkskrankheit Nummer eins in Deutschland und nach einer Studie der Bertelsmann Stiftung sorgen sie bei jedem fünften Deutschen mindestens einmal pro Jahr für einen Arztbesuch. Verschiedene Studien belegen auch, dass regelmäßige Bewegung die Rückenschmerzen lindern oder sogar gänzlich beseitigen kann. Gezielte Kurse wie Pilates oder Rückengymnastik sind dafür bestens geeignet.

Unsere Rückengymnastik findet am Montag und unsere Pilates am Mittwoch Abend statt und eignen sich damit auch hervorragend für berufstätige Teilnehmer, die einen Ausgleich zur Arbeit suchen und Ihrem Rücken etwas gutes tun möchten. Natürlich sind aber auch alle anderen Teilnehmer herzlich willkommen.

Sie können alle unsere Kurs auch als Weihnachtsgeschenk buchen. Schreiben Sie im Bemerkungsfeld der Buchung bitte einfach den Namen des Teilnehmers:

Keine Veranstaltungen
Keine Veranstaltungen

Auf den Kursseiten Rückengymnastik / Pilates) erhalten Sie weitere Informationen und finden dort immer den nächsten Kurstermin. Vor Weihnachten können Sie gerne den Termin auch zum unverbindlichen Schnuppern nutzen. Schreiben Sie und dazu einfach eine kurze Mail mit Name und Kurs, den Sie als Schnuppertermin besuchen möchten an admin@greuther-fuerth-turnen.de.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*